Pres­se­mel­dun­gen der Stadt­ver­wal­tung

Zu sehen ist eine Zeichnung der verschiedenen Bauabschnitte der Maßnahme in der Beetstraße und Wüstener Straße

Ka­nal­sa­nie­run­gen und ein Mei­len­stein Weg frei für städtische Maßnahmen in der Beetstraße/Wüstener Straße

mehr erfahren
Drei Menschen stehen in der Konzertmuschel im Kurpark. In der Mitte steht Bürgermesiter Dirk Tolkemitt, er hält ein Plakat, das auf die Silvesterveranstaltung hinweist, in der Hand, © Stadt Bad Salzuflen

End­lich wie­der Sil­ves­ter Open-Air im Kur­park Beginn am 31.12. um 21 Uhr - Eintritt frei

mehr erfahren
Mehrere Personen stehen auf der Brücke in der Dammstraße. Unter ihnen fließt die Salze, eine Fischtreppe ist in den Fluss gebaut.

Ei­ne Ram­pe für Fi­sche in der Sal­ze Fischtreppe weicht Natursteinbecken

Baustart für letzte Maßnahme zur Optimierung der Durchgängigkeit für Fische und Kleinlebewesen in der Salze auf Salzufler Stadtgebiet

mehr erfahren
Vier Personen sind zu sehen, unter anderem Bürgermeister Tolkemitt. Er hält einen Förderbescheid in der Hand.

Stadt Bad Salz­uflen er­hält För­der­be­scheid in Mil­lio­nen­hö­he Geld für Umgestaltung Kirchplatz und Kleiner Platz in Schötmar

mehr erfahren
Frau und Kind im Garten, © stock.adobe.com - Halfpoint

Stau­den & Ge­höl­ze kostenfrei erhältlich

Die Stadt Bad Salzuflen möchte zusammen mit dem Umweltzentrum Heerser Mühle die Artenvielfalt fördern und verteilt kostenfrei insektenfreundliche Stauden und Gehölze. Denn jeder blühende, insektenfreundliche Garten oder Balkon erhält vor Ort die Biodiversität.

mehr erfahren
Hühner, © Jan Voth

Ge­flü­gel­pest bei Wild­vo­gel im Kur­park nach­ge­wie­sen Schutz der Geflügelbestände im Kreis Lippe wichtig

mehr erfahren
Mehrere Personen sitzen auf Stühlen und an Tischen in der Wandelhalle, es handelt sich um Teilnehmende am Dialogformat "Klartext" der Wirtschaftsförderung der Stadt

KLAR­TEXT in der Wan­del­hal­le Dialogformat der Wirtschafsförderung findet reichlich Anklang

mehr erfahren
Eine Solidaritätsausstellung zur Flutkatastrophe 2021 in der Wandelhalle Bad Salzuflen gibt Bad Neuenahr-Ahrweiler und seinen Kulturgütern ein Jahr nach der Flutkatastrophe eine Bühne., © Anja Lempges

"En­gel der Zu­ver­sicht" in Wan­del­hal­le und Wein­pro­be Neues Highlight für Sonderausstellung

mehr erfahren
Vertreter der Stadtverwaltung, der Politik und ansässiger Unternehmen stehen auf der gerade fertiggestellten Straße, © Stadt Bad Salzuflen

Sie­mens­stra­ße und Bor­sig­stra­ße fer­tig aus­ge­baut Freigabe nach Straßenendausbau

Mit einer Punktlandung hinsichtlich Bauzeit und -kosten konnten die Borsigstraße und die Siemensstraße gemeinsam mit den ansässigen Unternehmer*innen freigegeben werden.

mehr erfahren
Mehrere Personen mit Bauhelm und Spaten stehen auf einer Baustelle und vollziehen einen symbolischen ersten Spatenstich, es handelt sich um Mitglieder von Stadtverwaltung, Politik und Fachfirmen, © Stadt Bad Salzuflen

Spa­ten­stich für den Neu­bau im Schul­zen­trum Loh­feld weitere Räumlichkeiten entstehen

Im Rahmen der 2,5-zügigen Erweiterung des Schulzentrums Lohfeld werden neue Räumlichkeiten geschaffen. Es entsteht Platz für den Ganztags- und Inklusionsbereich und die Schulverwaltung. Zusätzlich werden neue Differenzierungsräume sowie Fachklassen im Bereich Kunst, Musik und Informatik gebaut.

mehr erfahren

Kontakt

Portrait von Lea Hachmeister, © Stadt Bad Salzuflen
Stadt Bad Salzuflen | Stab Kommunikation
Rathaus
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen
Frau Lea Hachmeister
UG | Raum KG 52
Portrait von I.Moneta , © Stadt Bad Salzuflen
Stadt Bad Salzuflen | Stab Kommunikation
Rathaus
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen
Herr Ingo Moneta
UG | Raum KG 52

bitte beachten Sie:

aufgrund einer Fortbildung kann der Bürgerservice der Stadt Bad Salzuflen am Freitag, den 09. Dezember 2022, leider keine Termine anbieten. Der Service- und Infopoint und die Abfallberatung sind besetzt.

Derzeit ist der Einlass in die städtischen Dienststellen vorrangig nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Abholung fertiger Ausweisdokumente ist ohne Termin möglich.

Es gelten weiterhin Regeln zur Einhaltung von Abstand und Hygiene sowie die Empfehlung zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Sie erreichen uns telefonisch unter 05222 952-0 oder per E-Mail an
stadt@bad-salzuflen.de.

Termine für die Bürgerberatung können Sie auch online buchen.

Ihre Stadt Bad Salzuflen