Wei­ter­füh­ren­de Schu­len

Alle Möglichkeiten

Die Vielfalt der weiterführenden Schulen in den zwei Bad Salzufler Schulzentren Aspe und Lohfeld bietet beste Voraussetzungen für einen erfolgreichen Schulabschluss.

bild-hauptschule-lohfeld, © Stadt Bad Salzuflen

Haupt­schu­le Loh­feld

Die Hauptschule im Schulzentrum Lohfeld in Bad Salzuflen ist eine 2 bis 4-zügige Ganztagsschule mit 16 Regelklassen, einer BUS-Klasse zur beruflichen Orientierung sowie zwei Auffangklassen für sprachliche Seiteneinsteiger.

mehr erfahren
bild-eduard-hoffmann-realschule, © Stadt Bad Salzuflen

Edu­ard-Hoff­mann-Re­al­schu­le

Die Realschule im Schulzentrum Lohfeld im Ortsteil Schötmar ist eine dreizügig geführte Schule.

mehr erfahren
bild-rudolph-brandes-gymnasium, © Stadt Bad Salzuflen

Ru­dolph-Bran­des-Gym­na­si­um

Das Rudolph-Brandes-Gymnasium der Stadt Bad Salzuflen im Schulzentrum Lohfeld.

mehr erfahren
bild-realschule-im-schulzentrum-aspe, © Stadt Bad Salzuflen

Re­al­schu­le As­pe

Die Städtische Realschule im Schulzentrum Aspe liegt ca. 3 km in südwestlicher Richtung vom Stadtzentrum von Bad Salzuflen entfernt. Die Realschule ist drei- und vierzügig.

mehr erfahren
bild-gesamtschule-aspe, © Stadt Bad Salzuflen

Ge­samt­schu­le As­pe

Die Gesamtschule Aspe ist eine Schule mit mehr Zeit: Das Ganztagskonzept ermöglicht individuelle Lernzeiten, die Hausaufgeben nahezu vollständig ersetzen, Förderunterricht, zusätzliche bilinguale Angebote und eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften.

mehr erfahren