Auf dem Bild ist der "Britenbau" genannte Anbau des Kurhauses im Kurpark Bad Salzuflen zu sehen vor dem ein gelber Bagger mit großer Schaufel steht., © Stadt Bad Salzuflen

Rück­bau des Kur­hau­ses star­tet

Revitalisierung der Immobilie schreitet voran

Bad Salzuflen (15.02.2024)

Die Revitalisierung des Kurhauses im Kurpark der Stadt Bad Salzuflen schreitet voran. Ab kommenden Montag (19. Februar 2024) beginnen die weiteren Baumaßnahmen an dem einst mondänen Repräsentationsbau in der Kurstadt. Dann startet die Sanierung mit dem Rückbau des „Britenanbaus“, der oberen und unteren Terrasse sowie des Vorbaus an der Parkstraße. Bereits im Laufe des heutigen Nachmittags wird dafür ein Bagger an der Immobilie bereitgestellt. Mit dem vom fürstlichen Wappen gezierten Gala-Saal als Mittelpunkt entsteht bis Mitte 2025 dann ein modernes und zeitgemäßes Tagungs- und Kongresszentrum für bis zu 600 Gäste.

Artikel vom 15. Februar 2024

Mehr zum Bauprojekt Kurhaus