Vier Gutscheinhefte "Spiel und Sport" liegen aufgefächert auf einem Filzboden, © Stadt Bad Salzuflen

„Gut­schein­heft Sport und Spiel“ für 2023/2024 auf­ge­legt

33 Seiten und 21 Sportarten

Never change a winning team: Dieses Motto gilt nicht nur im Sport, sondern auch in der Projektarbeit. Wenn solche Vorhaben nachweislich Erfolg bringen, dann sollte daran festgehalten werden. Infolgedessen hat die Stadt Bad Salzuflen zum zweiten Mal das „Gutscheinheft Sport und Spiel“ aufgelegt - in Kooperation mit der Sparkasse Lemgo, den hiesigen Stadtwerken, den örtlichen Institutionen „Lokales Bündnis für Familie“ und Stadtsportverband sowie den zahlreichen Sportvereinen, die an diesem Projekt teilnehmen. „Die erste Auflage im vergangenen Jahr war erfolgreich“, berichtet Jan Herrendörfer, Sportreferent der Stadt Bad Salzuflen, sodass „uns klar war, das Projekt für das Schuljahr 2023/2024 fortzuführen.“

Das Gutscheinheft beinhaltet auf 33 Seiten insgesamt 21 verschiedene Sportarten von unterschiedlichsten Vereinen. Die im Heft enthaltenen Gutscheine können Kinder und Jugendliche bei teilnehmenden Sportvereinen einlösen und an bis zu fünf kostenlosen Schnupperkursen teilnehmen. „Unsere Vereine haben aufgrund des Gutscheinhefts viele Neumitglieder dazu gewonnen“, sagt Bürgermeister Dirk Tolkemitt, der erfreut ist über die vielfältige Vereinslandschaft mit ihren unterschiedlichsten Angeboten, die „hoch attraktiv für die jungen Menschen sind, wobei deren Angebote häufig nicht bekannt sind. So war und ist die Auflegung des Gutscheinheftes auch eine gute Werbung für unsere aktiven Vereine.“

Kinder und Jugendliche können mittels des Gutscheinheftes auf einfachem und unkompliziertem Weg an Sportvereine herangeführt werden und sich in verschiedenen Sportarten ausprobieren. Ob eine Mitgliedschaft in Frage kommt, kann im Nachhinein entschieden werden. Die Verteilung des „Gutscheinheftes Sport und Spiel“ erfolgt in den Kindergärten und Schulen in Bad Salzuflen. Zudem liegt das Heft im Rathaus zur Mitnahme aus.

Informationen rund um das Gutscheinheft sowie eine digitale Version finden sich auf der hierfür eingerichteten Internetseite www.stadt-bad-salzuflen.de/gutscheinheft-sport. Bei Fragen rund um das Projekt steht Ihnen seitens der Stadt Bad Salzuflen der Stabsbereich „Ehrenamt und Sport“ sowohl telefonisch unter (05222) 952-604 als auch via Email ehrenamt@bad-salzuflen.de zur Verfügung.

 

Artikel vom 31. Juli 2023