Praktikum, © shootingankauf/stock.adobe.com

Prak­ti­kum bei der Stadt

Teste deine Möglichkeiten!

Du möchtest die Arbeit in der Stadtverwaltung kennenlernen? Dann lies weiter und erfahre mehr!

Die Stadt Bad Salzuflen bietet Praktikumsplätze in folgenden Bereichen an:

  • Verwaltung (z.B. Ordnungswesen, Finanzen, EDV, Bauwesen, Soziales, Schule und Sport, Jugend, Stadtplanung, Steuern)
  • Bäder
  • Gartenbau
  • Bücherei
  • Jugendzentren
  • Kläranlage

Ein Praktikum gibt dir einen realistischen Einblick in den Arbeitsalltag unserer modernen öffentlichen Verwaltung mit unterschiedlichen Berufsfeldern und damit eine Grundlage für deine Berufswahl.

Wir nehmen uns die Zeit, dir einen umfassenden  Einblick in unseren Berufsalltag im Rahmen eines schulischen oder freiwilligen Praktikums zu geben.

Wir empfehlen dir, dich rechtzeitig vor Ihrem Praktikumstermin schriftlich mit Bewerbungsanschreiben und Lebenslauf zu bewerben. Für unsere Terminplanung ist es hilfreich, wenn du möglichst präzise angibst, in welchem konkreten Zeitraum und in welchem Bereich du dein Praktikum durchführen möchtest.

  • Sonnenaufgang über Bad Salzuflen, © Stadt Bad Salzuflen

    Ausbildung bei der Stadt

    Play

Fragen zum Praktikum?

Stadt Bad Salzuflen | Personalservice
Verwaltungsgebäude Benzstraße
Benzstraße 10
32108 Bad Salzuflen
Herr Dennis Warkentin
EG | Raum B0.04


die Stadtverwaltung Bad Salzuflen hat aufgrund des Coronavirus zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr die persönlichen Kontakte zwischen städtischen Mitarbeitern und der Bevölkerung eingeschränkt.

Der Einlass in die städtischen Dienststellen ist ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Sie erreichen uns unter folgenden Rufnummern:

Telefonzentrale 05222 952-0
Sozialverwaltung 05222 952-488
Bürgerberatung 05222 952-444

Termine für die Bürgerberatung können Sie montags bis donnerstags von 8.30 – 17 Uhr und freitags von 8.30 – 12 Uhr vereinbaren.

Die Sonderöffnungszeiten für zuvor vereinbarte Termine sowie die Abholung von fertigen Ausweisdokumenten lauten:

Mo, Di und Mi 8 - 16 Uhr
Do 8 - 17 Uhr
Fr 8 - 12 Uhr



Ab Freitag, den 18. September 2020 ist Briefwahl auch direkt im Rathaus (Rudolph-Brandes-Allee 19) ohne Anmeldung möglich.

Da Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden müssen, kann es zu Wartezeiten kommen. Das Briefwahlbüro im Rathaus ist dann zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Mittwoch  8.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag                    8.00 – 17.30 Uhr
Freitag (18.09.2020)    8.00 – 12.00 Uhr
Freitag (25.09.2020)    8.00 – 18.00 Uhr