Bücherei Frau , © Ermolaev Alexandr - stock.adobe.com

Be­nut­zungs­hin­wei­se

für die Stadtbücherei

Anmeldung

Wenn Sie zum ersten Mal bei uns ausleihen wollen, melden Sie sich bitte an unserer Ausleihtheke mit Ihrem Personalausweis oder Pass mit Meldebescheinigung an. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre brauchen die Einwilligung ihrer Erziehungsberechtigten. Nach der Anmeldung können Sie sofort ausleihen! 

Unsere Leihfristen

  • Bücher, Spiele, CDs, Konsolenspiele: 4 Wochen
  • Zeitschriften: 2 Wochen
  • Medien des Bestsellerservices: 2 Wochen für Romane und 4 Wochen für Sachliteratur
  • Kinderfilme, Spielfilme: 1 Woche
  • Sachfilme: 2 Wochen
  • Tonies: 2 Wochen
  • Hörstifte: 4 Wochen
  • Mobisticks: 4 Wochen
  • Onleihe OWL: 21 Tage für eBooks und eAudios, 1 Tag für ePaper

Sollten Sie die Leihfristen überschreiten, erheben wir eine Versäumnisgebühr:

  • je Medieneinheit pro angefangene Woche 1 Euro
  • zzgl. einer einmaligen Bearbeitungsgebühr

Verlängerung

Sie können in der Stadtbücherei persönlich oder telefonisch [05222] 953-483 während der Öffnungszeiten die Leihfristen der von Ihnen entliehenen Medien maximal dreimal verlängern (Bestseller dürfen nur einmalig verlängert werden). Sollte aber ein Medium von einem anderen Benutzer vorgemerkt sein, können wir die Leihfrist nicht verlängern. Sie müssen das Medium dann fristgerecht zurückbringen. 

Reservierung

Alle entliehenen Medien reservieren wir Ihnen gerne. Dazu benötigen wir nur Ihren Benutzerausweis.

Gebühren für unsere Dienstleistungen

  • Verlust des Büchereiausweises
    Ausstellung eines Ersatzausweises: 3,00 Euro
  • Fernleihbestellungen
    4,00 Euro pro Fernleihbestellung, für Schüler beträgt die Gebühr nur 2,00 Euro
  • Medienvormerkung pro Medium: 0,50 Euro
  • Ausleihe Bestsellerservice pro Medium: 2,00 Euro
  • Internet: 15 Minuten sind gebührenfrei, danach pro angefangene 15 Minuten 0,50 Euro

Die Gebühren können bargeldlos mit der EC-Karte bezahlt werden.

Kontakt

Stadtbücherei Bad Salzuflen
Ostertor Galerie
Osterstraße 52-54
32105 Bad Salzuflen
Gültig ab 4. Juni 2021
Montag: geschlossen
Dienstag: 10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Samstag: geschlossen
Sonntag: geschlossen
Feiertag: geschlossen


aufgrund der Corona-Pandemie ist der Einlass in die städtischen Dienststellen derzeit ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Der Zutritt zum Briefwahlbüro sowie die Abholung fertiger Ausweisdokumente ist ohne Termin möglich.

Für den Zutritt zu den Dienststellen der Stadt Bad Salzuflen wird die Vorlage einer sogenannten 3-G-Bescheinigung (genesen, geimpft oder getestet) dringend empfohlen. Diese zusätzliche Maßnahme ergänzt die weiterhin gültigen Regeln zur Einhaltung von Abstand, Hygiene und die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail:
Telefonzentrale 05222 952-0
Corona-Hotline 05222 952-999
Sozialverwaltung 05222 952-488
stadt@bad-salzuflen.de

Termine für die Bürgerberatung können Sie online unter www.bad-salzuflen.de/termin sowie Sie telefonisch unter 05222 952-444 oder per Mail an buergerberatung@bad-salzuflen.de vereinbaren.

Ihre Stadt Bad Salzuflen