Sta­ti­on 5 - Lan­ge Stra­ße 29

32105
Kontakt

An der Ecke Lange Straße/Salzsiederstraße steht das mit großem Aufwand restaurierte Haus Lange Straße 29, ein prächtiger, traufenständiger Fachwerkbau, der im Jahre 1779 von der alteingesessenen Kaufmannsfamilie Krecke errichtet worden ist.

Bemerkenswert ist der schöne Torbogen, an sich dem noch heute folgende Inschrift befindet: "Johann Florens Krecke und Johanne Ottilia Barkhausen haben dies Haus bauen lassen Anno 1779 den 14. Mai", "Deine Güte Herr, sey über uns, wie wir auf dich hoffen Ps. 33 V. 22". Zur Linken sieht man das Krecke´sche Wappen: den Anker und zur Rechten das Barkkausen´sche Wappen: die Birke.

Kontakt

Lange Straße 29