Schieds­amt

32105 Bad Salzuflen

Die Schiedsperson führt Schlichtungsverfahren in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten und Schlichtungsverfahren in Strafsachen durch.

Terminvereinbarung erbeten.
 

GEBÜHREN
bis zu 40,00 Euro sowie anfallende Kosten für Auslagen
 

Zahlungsart
Die Zahlung eines Vorschusses ist mit der Schiedsperson zu regeln.

UNTERLAGEN
formloser schriftlicher oder mündlicher Antrag bei der Schiedsperson
 

Links

Schieds­amt

ÖFFNUNGSZEITEN

nach Vereinbarung

IHR ANSPRECHPARTNER

NAME
Herr Mike Nolte
EMAIL
Schiedsamt@bad-salzuflen.de


aufgrund der Corona-Pandemie ist der Einlass in die städtischen Dienststellen derzeit ausschließlich in zwingend notwendigen, unaufschiebbaren Angelegenheiten nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Für den Zutritt zu den Dienststellen der Stadt Bad Salzuflen wird die Vorlage einer tagesaktuellen Bescheinigung über einen negativen Corona-Test dringend empfohlen. Alternativ kann auch ein Nachweis über eine Immunisierung durch Impfung oder Genesung vorgelegt werden.

Diese zusätzliche Maßnahme ergänzt die weiterhin gültigen Regeln zur Einhaltung von Abstand, Hygiene und die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail:
Telefonzentrale 05222 952-0
Corona-Hotline 05222 952-999
Sozialverwaltung 05222 952-488
stadt@bad-salzuflen.de

Termine für die Bürgerberatung können Sie online unter www.bad-salzuflen.de/termin sowie Sie telefonisch unter 05222 952-444 oder per Mail an buergerberatung@bad-salzuflen.de vereinbaren.

Ihre Stadt Bad Salzuflen