Wochenmarkt-BS, © Jan Voth

Wo­chen­märk­te

Reichhaltiges Angebot und frische Waren

Unser Tipp: Verbinden Sie Ihren Einkaufsbummel doch einmal mit dem Besuch des Wochenmarktes, das reichhaltige Angebot und die Frische der Waren werden Sie überzeugen.

Markttage in Bad Salzuflen

auf dem Salzhof

(15. März bis 31. Oktober)
Dienstag        7.00 - 13.00 Uhr
Samstag         7.00 - 13.30 Uhr

(1. April bis 30. September):
Donnerstag    8.00 - 13.00 Uhr

(1. November bis 14. März)
Dienstag        8.00 - 13.00 Uhr
Samstag        8.00 - 13.30 Uhr

Markttage in Schötmar

auf dem Marktplatz Schlossstr. / Ecke Begastr.

(15. März bis 31. Oktober)
Mittwoch        7.00 - 13.00 Uhr

(1. November bis 14. März)
Mittwoch       8.00 - 13.00 Uhr

Hinweis: An gesetzlichen Feiertagen findet kein Wochenmarkt statt.
 

Kontakt

Wochenmarktbeschicker Bad Salzuflen und Schötmar e.V.
Sylbacher Straße 215
32108 Bad Salzuflen
Herr Andreas Plaß

Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Einlass in die städtischen Dienststellen derzeit vorrangig nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Abholung fertiger Ausweisdokumente ist ohne Termin möglich. Auch für dringliche Anliegen stellt die Bürgerberatung zusätzliche Terminkontingente per Ticketsystem zur Verfügung, die ohne vorherige Vereinbarung abgerufen werden können.

Für den Zutritt zu den Dienststellen der Stadt Bad Salzuflen ist die Vorlage einer sogenannten 3-G-Bescheinigung (genesen, geimpft oder getestet) zwingend erforderlich. Diese zusätzliche Maßnahme ergänzt die weiterhin gültigen Regeln zur Einhaltung von Abstand, Hygiene und die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail:
Telefonzentrale 05222 952-0
Sozialverwaltung 05222 952-488
stadt@bad-salzuflen.de

Termine für die Bürgerberatung können Sie online buchen, telefonisch unter 05222 952-444 oder per Mail an buergerberatung@bad-salzuflen.de vereinbaren.

Ihre Stadt Bad Salzuflen