Messe FMB Bad Salzuflen , © Stadt Bad Salzuflen

Wirt­schafts­för­de­rer in Lip­pe

Gemeinsam die Region stärken

Mit einem gelben Hingucker auf der Messe FMB in Bad Salzuflen machten die Wirtschaftsförderer der Region Lippe auf sich aufmerksam. Vom 06. bis 08. November war die Wirtschaftsförderung der Stadt Bad Salzuflen auf der Zuliefermesse für Maschinenbau präsent und trat zusammen mit der Wirtschaftsförderung des Kreises Lippe, der Stadt Gütersloh und der Stadt Lemgo auf.

Wir möchten Unternehmen bei ihren Planungen unterstützen und uns strategisch auf deren Bedürfnisse ausrichten. Solch eine Messe vor der eigenen Haustür ist eine tolle Möglichkeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen und vorzustellen, wie wir als Wirtschaftsförderung bei der Realisierung eines Ansiedlungsprojektes helfen können.

„Es ist schön zu sehen, wie positiv sich die Branche der Maschinenbauunternehmen und ihren Zulieferern in Ostwestfalen-Lippe bisher entwickelt hat und sich hier mit zahlreichen Innovationen zukunftsorientiert zeigt“ so Bürgermeister Dr. Roland Thomas bei seinem Besuch im Messezentrum.

Kontakt

Stadt Bad Salzuflen | Fachdienst WirtschaftsService
Rathaus
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen
Herr Hans Hofste
Fachdienstleiter
UG | Raum 50


die Stadtverwaltung Bad Salzuflen hat aufgrund des Coronavirus zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr die persönlichen Kontakte zwischen städtischen Mitarbeitern und der Bevölkerung eingeschränkt.

Der Einlass in die städtischen Dienststellen ist ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Sie erreichen uns unter folgenden Rufnummern:

Telefonzentrale 05222 952-0
Sozialverwaltung 05222 952-488
Bürgerberatung 05222 952-444

Termine für die Bürgerberatung können Sie montags bis donnerstags von 8.30 – 17 Uhr und freitags von 8.30 – 12 Uhr vereinbaren.

Die Sonderöffnungszeiten für zuvor vereinbarte Termine sowie die Abholung von fertigen Ausweisdokumenten lauten:

Mo, Di und Mi 8 - 16 Uhr
Do 8 - 17 Uhr
Fr 8 - 12 Uhr

Ihre Stadt Bad Salzuflen