Stifte vor einer Schultafel, © Nicole Lienemann/stock.adobe.com

An­mel­de­ver­fah­ren wei­ter­füh­ren­der Schu­len

zum Schuljahr 2020/21

Das Anmeldeverfahren für alle weiterführenden Schulen der Stadt Bad Salzuflen beginnt am 17. Februar und endet am 13. März 2020.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir die Eltern, die Anmeldungen in der Woche vom 17. Februar bis 21. Februar 2020 vorzunehmen. In dieser Zeit ist ggf. eine Beratung durch die Schulleitung oder ein erstes Kennenlernen möglich. Die Anmeldungen werden zu folgenden Zeiten in den Schulbüros der weiterführenden Schulen entgegen genommen:

Hauptschule Lohfeld

Montag, 17.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr
Dienstag, 18.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr
Mittwoch, 19.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag, 20.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr und 13.30 – 16.30 Uhr
Freitag, 21.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr

Eduard-Hoffmann-Realschule und Rudolph-Brandes-Gymnasium im Schulzentrum Lohfeld

Montag, 17.02.2020: 08.00 – 12.00 Uhr
Dienstag, 18.02.2020: 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr
Mittwoch, 19.02.2020: 08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag, 20.02.2020: 08.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr
Freitag, 21.02.2020: 08.00 – 12.00 Uhr

Realschule Aspe

Montag, 17.02.2020: 08.00 – 18.00 Uhr
Dienstag, 18.02.2020: 08.00 – 15.30 Uhr
Mittwoch, 19.02.2020: 08.00 – 15.30 Uhr
Donnerstag, 20.02.2020: 08.00 – 15.30 Uhr
Freitag, 21.02.2020: 08.00 – 12.00 Uhr

Gesamtschule Aspe

Montag, 17.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr
Dienstag, 18.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr und 15.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch, 19.02.2020: 09.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag, 20.02.2020: 09.00 – 12.00 Uhr
Freitag, 21.02.2020: 09.00 – 12.00 Uhr

Zur Anmeldung werden das letzte Halbjahreszeugnis, der Anmeldeschein der Grundschule, die Geburtsurkunde des Kindes und eine evtl. getroffene Sorgerechtsentscheidung benötigt. Das Anmeldeformular ist bei der Anmeldung vor Ort erhältlich. Es besteht auch die Möglichkeit, dieses vorab auf den Homepages der weiterführenden Schulen herunterzuladen und bereits ausgefüllt zur Anmeldung mitzubringen (bei einer Sorgerechtsentscheidung mit einem gemeinsamen Sorgerecht sind auf dem Anmeldeformular die Unterschriften beider Elternteile erforderlich).

Die Anmeldungen zur Sekundarstufe II des Rudolph-Brandes-Gymnasiums sowie zur Sekundarstufe II der Gesamtschule Aspe können ebenfalls zu den genannten Zeiten vorgenommen werden. Hierfür müssen ebenso das letzte Halbjahreszeugnis, die Geburtsurkunde des Kindes und eine evtl. getroffene Sorgerechtsentscheidung mitgebracht werden.

Die Aufnahmen können aufgrund der rechtlichen Vorschriften erst nach dem 13. März 2020 von den Schulen bestätigt werden.