Staatsbad Salzuflen_Vital_Vitalzentrum_S.Strothbäumer , © Staatsbad Salzuflen GmbH_S.Strothbäumer

Stel­len­aus­schrei­bung

Für unser engagiertes Team im STAATSBAD VITALZENTRUM suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Physiotherapeuten (m/w/d)

  • In Vollzeit und Teilzeit
  • Möglichst mit Zusatzausbildung in manueller Therapie


Masseure (m/w/d)

  • In Vollzeit und Teilzeit

 

Ihre Aufgaben:

 

Das bringen Sie mit:

 

Was wir bieten:

Als Kompetenzzentrum für Physiotherapie, kurortspezifische Anwendungen, Kuren und Sporttherapie bieten wir eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit guten Weiterbildungsmöglichkeiten, eine Vergütung nach TVöD, betriebliche Altersvorsorge sowie einen Arbeitsplatz in einem attraktiven Arbeitsumfeld im Herzen von Bad Salzuflen.
Günstige Parkmöglichkeiten sowie Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (ZOB 10 Minuten, Bahnhof 15 Minuten zu Fuß; Bushaltestellen in der Nähe) sind vorhanden.

Wir freuen uns auf Bewerbungen per Mail an bewerbung@staatsbad-salzuflen.de.

Fragen? Rufen Sie uns an: 05222-183-310 (Susanne Vinke).

Al­les wei­te­re über uns er­fah­ren Sie hier

Gut zu wis­sen

In Ostwestfalen-Lippe, zwischen Teutoburger Wald und Weser, liegt in landschaftlich reizvoller Umgebung und mit guter Infrastruktur, vielfältigem Wirtschaftsgefüge, Messezentrum und traditionsreichem Staatsbad die Stadt Bad Salzuflen (56.000 Einwohner). Mit rund 4000 Betten und 800.000 Übernachtungen zählt das Staatsbad zu den führenden Heilbädern Deutschlands.

Kon­takt und In­for­ma­tio­nen


aufgrund der Corona-Pandemie ist der Einlass in die städtischen Dienststellen derzeit ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Abholung fertiger Ausweisdokumente ist ohne Termin möglich.

Für den Zutritt zu den Dienststellen der Stadt Bad Salzuflen wird die Vorlage einer sogenannten 3-G-Bescheinigung (genesen, geimpft oder getestet) dringend empfohlen. Diese zusätzliche Maßnahme ergänzt die weiterhin gültigen Regeln zur Einhaltung von Abstand, Hygiene und die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail:
Telefonzentrale 05222 952-0
Sozialverwaltung 05222 952-488
stadt@bad-salzuflen.de

Termine für die Bürgerberatung können Sie online unter www.bad-salzuflen.de/termin sowie Sie telefonisch unter 05222 952-444 oder per Mail an buergerberatung@bad-salzuflen.de vereinbaren.

Ihre Stadt Bad Salzuflen