The Kai­ser­Beats

Bahnhofstraße 41, 32105 Bad Salzuflen
Alle TermineTickets Online kaufen

The KaiserBeats feiern ihr 10-jähriges Bahnhofsjubiläum

Die KaiserBeats übertrafen sich in den vergangenen Bahnhofskonzerten immer wieder selbst. So wie in ihrem letzten im Oktober 2019. Die Herren aus Osnabrück präsentierten sich besser, leidenschaftlicher und mitreißender als je zuvor. 100% handgemacht, mehrstimmig und authentisch rocken sie mit vollem Körpereinsatz für Jung und Alt. Zu Recht zählt die hochenergetische Bühnenshow der vier jungen Anzugträger zu den angesagtesten Acts der Szene. Mit elektrisierender Atmosphäre sorgen die KaiserBeats bundesweit für schweißtreibende Abende, die im Gedächtnis bleiben. Aus alldem, was sich zwischen 1959 und 1969 nach Rock ‘n‘ Roll, Beat oder Beatles angehört hatte, schnappen sie sich das Beste. Man darf gespannt sein, wie die KaiserBeats in ihrem Jubiläumskonzert überraschen.

Ter­mi­ne für die­se Ver­an­stal­tung

  • Donnerstag, 29.10.202020:00 - 22:00 Uhr

Hier findet die Veranstaltung statt

Bahnhof Bad Salzuflen
Bahnhofstraße 41
32105 Bad Salzuflen

Wis­sens­wer­tes

Die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst

Preise

VVK: 18,80 €

AK: 21,00 €

Ansprechpartner

Bahnhof Bad Salzuflen
Bahnhofstraße 41
32105 Bad Salzuflen


die Stadtverwaltung Bad Salzuflen hat aufgrund des Coronavirus zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr die persönlichen Kontakte zwischen städtischen Mitarbeitern und der Bevölkerung eingeschränkt.

Der Einlass in die städtischen Dienststellen ist ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Sie erreichen uns unter folgenden Rufnummern:

Telefonzentrale 05222 952-0
Sozialverwaltung 05222 952-488
Bürgerberatung 05222 952-444

Termine für die Bürgerberatung können Sie montags bis donnerstags von 8.30 – 17 Uhr und freitags von 8.30 – 12 Uhr vereinbaren.

Die Sonderöffnungszeiten für zuvor vereinbarte Termine sowie die Abholung von fertigen Ausweisdokumenten lauten:

Mo, Di und Mi 8 - 16 Uhr
Do 8 - 17 Uhr
Fr 8 - 12 Uhr



Ab Freitag, den 18. September 2020 ist Briefwahl auch direkt im Rathaus (Rudolph-Brandes-Allee 19) ohne Anmeldung möglich.

Da Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden müssen, kann es zu Wartezeiten kommen. Das Briefwahlbüro im Rathaus ist dann zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Mittwoch  8.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag                    8.00 – 17.30 Uhr
Freitag (18.09.2020)    8.00 – 12.00 Uhr
Freitag (25.09.2020)    8.00 – 18.00 Uhr