Fa­ckel­füh­rung

32105 Bad Salzuflen
Alle Termine

Ein stimmungsvoller Abendspaziergang im Fackelschein durch die historische Altstadt: Am Abend kehrt allmählich Ruhe in der Stadt ein und löst das geschäftige Treiben des Tages ab. Im Schein der Fackel werden Sie durch die kleinen Gassen Bad Salzuflens geführt und erfahren Wahres und Unwahres, Wissenswertes und Unterhaltsames.

Die Tickets können im voraus Online mit verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten oder vor Ort während unserer Öffnungszeit an der Tourist Information erworben werden.

Aus aktuellen Anlass müssen die Gäste während der Führung einen Mindestabstand von 1,5 Metern untereinander einhalten. In Situationen wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, ist das Tragen eines mitgeführten Mund-Nasenschutzes erforderlich!

 

 

 

Ter­mi­ne für die­se Ver­an­stal­tung

  • Donnerstag, 01.10.202020:00 - 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 15.10.202020:00 - 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 05.11.202019:00 - 20:00 Uhr
  • Donnerstag, 19.11.202019:00 - 20:00 Uhr
  • Donnerstag, 03.12.202019:00 - 20:00 Uhr
  • Donnerstag, 17.12.202019:00 - 20:00 Uhr

Treffpunkt

Historische Rathaus
32105 Bad Salzuflen

Wis­sens­wer­tes

Die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst

Preise

6,00 € pro Person

Öffentliche Führung

Die Führung ist für Gruppen nach Verfügbarkeit zu Wunschterminen buchbar. Preis: 6,00 € p.P. / ab 12 Teilnehmern

Termin- und Preisänderungen vorbehalten

Ansprechpartner

Tourist Information Bad Salzuflen
Kurgastzentrum
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen


die Stadtverwaltung Bad Salzuflen hat aufgrund des Coronavirus zur Reduzierung der Ansteckungsgefahr die persönlichen Kontakte zwischen städtischen Mitarbeitern und der Bevölkerung eingeschränkt.

Der Einlass in die städtischen Dienststellen ist ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Sie erreichen uns unter folgenden Rufnummern:

Telefonzentrale 05222 952-0
Sozialverwaltung 05222 952-488
Bürgerberatung 05222 952-444

Termine für die Bürgerberatung können Sie montags bis donnerstags von 8.30 – 17 Uhr und freitags von 8.30 – 12 Uhr vereinbaren.

Die Sonderöffnungszeiten für zuvor vereinbarte Termine sowie die Abholung von fertigen Ausweisdokumenten lauten:

Mo, Di und Mi 8 - 16 Uhr
Do 8 - 17 Uhr
Fr 8 - 12 Uhr



Ab Freitag, den 18. September 2020 ist Briefwahl auch direkt im Rathaus (Rudolph-Brandes-Allee 19) ohne Anmeldung möglich.

Da Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden müssen, kann es zu Wartezeiten kommen. Das Briefwahlbüro im Rathaus ist dann zu folgenden Zeiten geöffnet:
Montag bis Mittwoch  8.00 – 17.00 Uhr
Donnerstag                    8.00 – 17.30 Uhr
Freitag (18.09.2020)    8.00 – 12.00 Uhr
Freitag (25.09.2020)    8.00 – 18.00 Uhr