Spatz und En­gel - Edith Piaf und Mar­le­ne Diet­rich

Parkstraße 26, 3205 Bad Salzuflen
Alle TermineTickets online kaufen

Wenn Spatz und Engel nebeneinander auf der Bühne stehen, ist musikalischer Hochgenuss garantiert. Wenn dazu noch eine sensationell spannende Geschichte um Freundschaft und Liebe erzählt wird, die zwei der größten Ikonen des vergangenen Jahrhunderts in all ihrer Gegensätzlichkeit beleuchtet, dann wird ein ebenso vergnügliches wie eindringliches Theatererlebnis daraus. Das Stück wirft einen einmaligen Blick auf Schauspiel mit die Viten der Superstars Marlene Dietrich und Edith Piaf: die innige Beziehung zwischen beiden Bühnengrößen, von künstlerischer Bewunderung bis hin zur Liebesaffäre im Amerika der 1940er Jahre. Edith versucht nach dem Krieg ein neues Publikum zu erschließen, anfänglich mit Misserfolg. Da tritt Marlene in ihr Leben. Die Anziehungskraft zwischen den beiden ist gewaltig. Sie erleben gemeinsame Jahre voller Höhen und Tiefen. Als Edith der größte Schicksalsschlag ihres Lebens trifft, kämpft Marlene mit aller Kraft, um den drohenden Absturz in Depressionen, Alkohol- und Drogenabhängigkeit zu verhindern.

mit Heleen Joor, Susanne Rader, Arzu Ermen, Steffen Wilhelm u.a.

Regie Daniel Große Boymann
Fritz Remond Theater Frankfurt/Tournee-Theater Thespiskarren

Ter­mi­ne für die­se Ver­an­stal­tung

  • Freitag, 24.04.202019:30 Uhr

Hier findet die Veranstaltung statt

Kur- und Stadttheater
Parkstraße 26
3205 Bad Salzuflen

Wis­sens­wer­tes

Die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst

Ansprechpartner

Kulturbüro der Stadt Bad Salzuflen
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen

Kartenvorverkauf

Stadt Bad Salzuflen | Bürgerberatung
Rathaus
Rudolph-Brandes-Allee 19
32105 Bad Salzuflen
Erdgeschoss
Montag - Freitag 8.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 17.30 Uhr
Theaterkasse
Kurgastzentrum Foyer
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen
Mo bis Sa: 10.00 - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do und Fr: 15.00 - 17.00 Uhr