Sal­zu­fler Land­par­ti­en: Herbst­zeit - Pilz­zeit

Parkstraße 20, 32105 Bad Salzuflen
Alle TermineJetzt anfragen

Im Herbst haben sie Hochsaison: Pilze in allen Variationen sprießen aus den Waldböden. Immer mehr Menschen gehen wieder auf Pilzsuche und füllen ihre Körbe.

Denn Pilze sind gesund und lassen sich schmackhaft zubereiten. Doch wer kennt sich wirklich aus? Kann man die gefundenen Pilze überhaupt essen? Sind sie womöglich giftig und wie steht es mit den Belastungen der Umwelt, die sich in Pilzen ansammeln? Wir zeigen Ihnen eine Alternative zu den wildwachsenden Pilzen: Edelpilze aus Bad Salzuflen.

Seit 200 Jahren ist Salzuflen bekannt als Soleheilbad. Doch im Stadtgebiet gibt es noch weitere Besonderheiten. Ein wenig versteckt am Stadtrand liegt ein idyllischer Hof mit einem ganz besonderen Angebot: Hier werden sie gezüchtet – Edelpilze aus Lippe! Sie erhalten direkt von der Besitzerin einen Einblick in die Pilzzucht. Daneben gibt es Tipps zur Zubereitung und natürlich auch eine Leckerei zum Probieren.

Für den Heimweg gibt es schließlich das eine oder andere Geheimrezept zum Nachkochen... Und das unter Garantie ganz unbedenklich!

Ter­mi­ne für die­se Ver­an­stal­tung

Findet heute statt

  • Samstag, 19.10.201913:30 - 17:30 Uhr
Jetzt Anfragen

Treffpunkt

Tourist Information
Kurgastzentrum
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen

Wis­sens­wer­tes

Die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst

Preise

35,00 EUR pro Person

Ansprechpartner

Staatsbad Salzuflen GmbH
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen