Sal­zu­fler Land­par­ti­en: Das Gar­ten­fest am Klos­ter Dal­heim

Parkstraße 20, 32105 Bad Salzuflen
Alle TermineJetzt anfragen

Über 100 Aussteller aus der Region und ganz Deutschland, aus Holland, Belgien, Österreich und Italien, kommen nach Dalheim und bauen ihre Schätze vor der wunderbaren Klosterkulisse auf. Gartenmöbel, Interieur, Landmode und Schmuck, Glasobjekte, Accessoires, Kunstobjekte, Antiquitäten und vieles mehr lassen Ihren Besuch zu einem Erlebnis werden.
Darunter sind Raritäten, Exoten, Kräuter, Gewürz- und Duftpflanzen, Orchideen, Lilien, Hostas, Clematis, Beerenobst, Knollen, Blumenzwiebeln,
Teichpflanzen wie auch Gartendeko und viele weitere Besonderheiten – zu viel, um alles aufzuzählen. Alle Exponate finden ihren Platz innerhalb der fast vollständig erhaltenen Klosteranlage, die sich bis heute ihre beeindruckende Kraft und Ruhe bewahrt hat. Im 15. Jahrhundert gegründet und im Barock prachtvoll erweitert, wurde die Klosteranlage der Augustiner-Chorherren nach der Säkularisation (1803) als Gutshof genutzt. Pferde und Kühe wurden nun im Kreuzgang und in der Kirche aufgestallt. Seit 2007 beherbergt das Kloster Dalheim das renommierte LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, das sich ganz der Geschichte dieses besonderen Ortes und der Klostergeschichte verschrieben hat. Nutzen Sie auch die Möglichkeit eines Museumsbesuches – dieser ist ebenfalls im Reisepreis inbegriffen!

Ter­mi­ne für die­se Ver­an­stal­tung

  • Freitag, 01.05.202010:30 - 17:30 Uhr
Jetzt Anfragen

Treffpunkt

Tourist Information
Kurgastzentrum
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen

Wis­sens­wer­tes

Die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst

Preise

44 EUR pro Person

Ansprechpartner

Staatsbad Salzuflen GmbH
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen