Be­ge­hung Er­leb­nis­Gra­dier­werk

im Kurpark, 32105 Bad Salzuflen
Alle Termine

Interessierte Gäste des Kurparks können sich von 02. bis 31. Oktober am Wochenende immer nachmittags (Samstag, Sonntag) bei trockenem Wetter um 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr kostenlos das Erlebnisgradierwerk von innen anschauen und die Aussicht auf der Plattform genießen.

Aufgrund der aktuellen Beschränkungen ist die Teilnehmerzahl pro Gruppe auf 10 Personen begrenzt. Zudem muss während des Besuchs im Gradierwerk eine Maske getragen werden.

Wichtig: Die Anmeldung zu den Besichtigungsterminen kann nur persönlich vor Ort an der Kasse am Haupteingang zum Kurpark erfolgen.

Hier nochmal im Überblick:

  • Von 02. bis 31. Oktober 2021
  • Immer Samstag, Sonntag
  • Jeweils 14:00 Uhr, 15:00 Uhr und 16:00 Uhr für ca. 30 Minuten
  • Anmeldung an der Kasse am Haupteingang
  • Max. 10 Personen pro Begehung möglich
  • Maskenpflicht
  • Treffpunkt im Bereich des Kurparkeingangs (bitte achten Sie auf die Beschilderung)

Die Nutzung der Sole-Nebelkammer kann leider noch nicht angeboten werden.

Mehr Informationen zum Erlebnisgradierwerk und zu der Sanierung finden Sie im Presseartikel zur Eröffnung des Erlebnisgradierwerks.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ter­mi­ne für die­se Ver­an­stal­tung

  • Samstag, 23.10.202114:00 - 14:30 Uhr
  • Samstag, 23.10.202115:00 - 15:30 Uhr
  • Samstag, 23.10.202116:00 - 16:30 Uhr
  • Sonntag, 24.10.202114:00 - 14:30 Uhr
  • Sonntag, 24.10.202115:00 - 15:30 Uhr
  • Sonntag, 24.10.202116:00 - 16:30 Uhr
  • Samstag, 30.10.202114:00 - 14:30 Uhr
  • Samstag, 30.10.202115:00 - 15:30 Uhr
  • Samstag, 30.10.202116:00 - 16:30 Uhr
  • Sonntag, 31.10.202114:00 - 14:30 Uhr
  • Sonntag, 31.10.202115:00 - 15:30 Uhr
  • Sonntag, 31.10.202116:00 - 16:30 Uhr

6 von 12 gesehen
alle anzeigen

Hier findet die Veranstaltung statt

ErlebnisGradierwerk
im Kurpark
32105 Bad Salzuflen
erlebnis

Wis­sens­wer­tes

Die wichtigsten Informationen für Sie zusammengefasst

Ansprechpartner

Staatsbad Salzuflen GmbH
Parkstraße 20
32105 Bad Salzuflen


aufgrund der Corona-Pandemie ist der Einlass in die städtischen Dienststellen derzeit ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Die Abholung fertiger Ausweisdokumente ist ohne Termin möglich.

Für den Zutritt zu den Dienststellen der Stadt Bad Salzuflen wird die Vorlage einer sogenannten 3-G-Bescheinigung (genesen, geimpft oder getestet) dringend empfohlen. Diese zusätzliche Maßnahme ergänzt die weiterhin gültigen Regeln zur Einhaltung von Abstand, Hygiene und die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske.

Sie erreichen uns telefonisch oder per Mail:
Telefonzentrale 05222 952-0
Sozialverwaltung 05222 952-488
stadt@bad-salzuflen.de

Termine für die Bürgerberatung können Sie online unter www.bad-salzuflen.de/termin sowie Sie telefonisch unter 05222 952-444 oder per Mail an buergerberatung@bad-salzuflen.de vereinbaren.

Ihre Stadt Bad Salzuflen